Zum Hauptinhalt springen

Nutzungsbedingungen

1. Allgemeines zum Service „DTKV-NRW Profilseite“

  • Der Deutsche Tonkünstlerverband Nordrhein-Westfalen e.V. (kurz DTKV-NRW) stellt seinen Mitgliedern (im weiteren Text Nutzer*Innen oder in Einzahl Nutzer*In) für ihre berufliche Präsentation als Musiker und Musiklehrer unentgeltlich eine Webseite (Homepage) zur Verfügung.
    Der bereitgestellte Dienst erlaubt es den Nutzer*Innen in eine vorformatierte Umgebung eigene Inhalte (Texte, Fotos, Videos) einzustellen.
    Um diesen Dienst Nutzen zu können, müssen sich die Mitglieder des DTKV-NRW einmalig registrieren und den Nutzungsbedingungen des DTKV-NRW zustimmen.
    Um zu prüfen, ob eine Berechtigung zur Nutzung der Dienstleistung vorliegt, wird dabei ein Abgleich zwischen der Mitgliederdatei des DTKV-NRW und den Anmeldedaten vorgenommen.

2. Registrierung und Kündigung des Services

  • Die Nutzer*Innen müssen sich, um eine eigene Webseite anlegen zu können, auf der Webseite „dtkv-nrw.de“ registrieren. Die Registrierung ist erst erfolgreich abgeschlossen, wenn den Nutzer*Innen dies per E-Mail von DTKV-NRW mitgeteilt worden ist.

  • Bei Beendigung einer Mitgliedschaft im DTKV-NRW und bei ruhenden Mitgliedschaften im DTKV-NRW erlischt die Berechtigung zur Nutzung des Services
    „DTKV-NRW Profilseite“. Der DTKV-NRW hat dann das Recht den Zugang zu der „DTKV-NRW Profilseite“ und die in dieser hinterlegten Inhalte zu löschen.

  • Der oder die Nutzer*In kann den Service jederzeit formlos kündigen, indem er oder sie eine Mail an den DTKV-NRW (info@dtkv-nrw.de) sendet. Die Löschung der Profilseite erfolgt dann binnen 28 Tagen.

3. Leistungen des DTKV-NRW

  • Angemeldete Nutzer*Innen können eigene Inhalte (Texte, Fotos, Videos) abspeichern und online zugänglich machen. Der DTKV-NRW stellt dafür eine vorformatierte Blanko-Webseite zur Verfügung. Ein Impressum und eine Textdatei zum Datenschutz wird aus den Angaben der Nutzer*Innen vom System generiert. Diese müssen von den Nutzer*Innen auf Richtigkeit geprüft werden.

  • Der DTKV-NRW hat das Recht, unter Einhaltung der jeweils für ihn geltenden Rechtsvorschriften zur Leistungserbringung sowie unter Beachtung des Vertrages über die Verarbeitung der Daten im Auftrag sich Dienstleistungen Dritter zu bedienen.

  • Der DTKV-NRW stellt den Nutzer*Innen Dienste von Drittanbietern zur Verfügung, die auf der Internetseite des Nutzers integriert werden (Google Maps, Social-Media-Dienste). Art und Umfang der Inanspruchnahme richten sich auch nach den jeweiligen AGB und Datenschutzerklärungen der Drittanbieter, auf die wir gesondert hinweisen. Die Nutzung dieser Dienste von Drittanbietern erfolgt auf eigenes Risiko. Der DTKV-NRW haftet nicht für etwaige Schäden, die durch den Einsatz der Dienste von Drittanbietern entstehen. Vor der Einwilligung in die Nutzungsbedingungen des Services „DTKV-NRW Profilseite“ sollten Sie stets die Datenschutzerklärung und AGB des betreffenden Drittanbieters prüfen, denn mit der Einbindung kann der Drittanbieter Zugriff auf bestimmte personenbezogenen Daten erhalten. Beispielsweise können personenbezogene Daten, die der DTKV-NRW an ein Drittanbieter-Konto oder eine Plattform weitergibt (z.B. ein Social-Media-Konto), je nach Datenschutzbestimmungen des Kontos oder der Plattform wiederum an bestimmte Dritte, einschließlich der allgemeinen Öffentlichkeit, weitergegeben werden.

  • Der Deutsche Tonkünstlerverband Nordrhein-Westfalen e.V. behält sich das Recht vor, Leistungen oder Funktionen zu erweitern, zu ändern, zu löschen und Verbesserungen vorzunehmen, insbesondere wenn diese dem technischen Fortschritt dienen, notwendig erscheinen und um Missbrauch zu verhindern oder er aufgrund gesetzlicher Vorschriften hierzu verpflichtet ist.

 

4. Allgemeine Pflichten der Nutzer*Innen

  • Für sämtliche Inhalte, die der oder die Nutzer*In auf seiner/ ihrer „DTKV-NRW Profilseite“ abrufbar hält oder speichert, ist der oder die Nutzer*In selbst verantwortlich. Der DTKV-NRW ist nicht verpflichtet, die Seiten der Nutzer*Innen auf eventuelle Rechtsverstöße zu prüfen.
    Der DTKV-NRW weist die Nutzer*Innen hiermit ausdrücklich darauf hin, das sie bei Verstößen gegen das Persönlichkeitsrecht oder Urheberrecht, bei den von ihnen eingestellten und gespeicherten Inhalten, persönlich haftbar sind.

  • Der oder die Nutzer*In ist verpflichtet, alle jeweils landesgültigen Rechtsvorschriften sowie die jeweils geltenden Vorschriften der Bundesrepublik Deutschland einzuhalten.

  • Für die Nutzer*Innen besteht Impressumspflicht. Dieses wird automatisiert vom System auf Grund von Angaben der Nutzer*Innen erstellt. Die Nutzer*Innen verpflichten sich, das Impressum nach der Veröffentlichung sorgfältig zu prüfen und bei entdeckten Fehlern den DTKV-NRW darauf unverzüglich per Mail (info@dtkv-nrw.de) oder telefonisch aufmerksam zu machen.

  • Für die Nutzer*Innen besteht die Pflicht eine Datenschutzerklärung zu veröffentlichen. Diese wird automatisiert vom System auf Grund von Angaben der Nutzer*Innen erstellt. Die Nutzer*Innen verpflichten sich die Datenschutzerklärung nach der Veröffentlichung sorgfältig zu prüfen und bei entdeckten Fehlern den DTKV-NRW darauf unverzüglich per Mail (info@dtkv-nrw.de) oder telefonisch aufmerksam zu machen.

  • Der DTKV-NRW erstellt regelmäßig Sicherheitskopien (Backups) seiner Webserver. Einzelne Seiten der Nutzer*Innen und/oder Inhalte können aus diesen Backups nicht wiederhergestellt werden. Die Speicherung und Sicherung von Daten bzw. Inhalten der Profil-Seiten liegt in der Verantwortung der Nutzer*Innen. Nutzer sollten regelmäßige Backups aller Inhalte ihrer Seite erstellen, um Schäden durch Datenverlust zu vermeiden.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzbestimmungen!

Ein Service bereitgestellt durch den DTKV NRW.